° 1988 erste Trommelbegegnung in “ Pashyo´s Dancing Place“ in X-berg

° 1989 Anerkennung zur Erzieherin

° 1990 – ca.1997 Unterricht in der Ufa Fabrik

° 1993 erste Reise nach Afrika (3 Monate = 1 Monat Workshop, 2 Monate Reise )

° 1993 – ca. 2005 Tätigkeit als Erzieherin in einer Einrichtung in Schöneberg

° 1993 – ca. 1998 Vertretung bzw. Trommelunterricht in einer Mädcheneinrichtung in Neukölln

° seit 1993 Afro-Percussion Unterricht in der Gruppe, Einzelunterricht, Kinder

Trommel- und Tanzworkshops in Berlin und anderen deutschen Städten, auch in der Schweiz

 

° 1994 findet sich PERCUSSONIA zusammen:

– Konzerte und Workshops in Berlin und anderen deutschen Städten

– jährliche „Strassen Tour“ : Pflasterspektakel in Linz (0.Ö.) und Villach (Kä)

– Konzerte außerhalb Deutschlands ( Italien, Polen, Tschechien…)

– CD Produktionen

– bis März 2012…. dann ging es in Projekt Arbeit weiter….


°
verschiedene Weiterbildungen:

– „Impro Theater“ bei Jean-Theo Jost

– osteuropäischer Gesang mit Gisela Knorr

– Percussion Workshops bei Famoudou Konaté, Mansa Camio, Janos Crecelius, Uli Moritz, Klaus Staffa…u.a.,

– afrikanischer Tanz Workshops bei Norma Claire, Elsa Wolliaston, Carmen Rodina, Monica Toimil und anderen

– Gewaltfreie Kommunikation

 

° Mai 1995 – September 1996 befrufsbegleitende Ausbildung „Heilpädagogische Musikarbeit“ im Institut für Musiktherapie

° 1998 – ca. 2001 P3 Percussion- Performance- Project (04 Schwarzer Krauser Tour)

° 2000 – 2004 Trommelunterricht im „TREFFPUNKT“ Spandau: offene Gruppe, Mädchen Gruppe und „wild Power Drums“,

2003 auch Afrotanz offene Mädchengruppe

° 02 – 06 Percussive und Gesangliche Begleitung für “ Ritual zum Jahresauftakt „

° 04 – 05 Rhythmische Begleitung für die Feuertruppe „Seelenfunken“

° 05 & 07 weitere Aufenthalte in West Afrika / Guinea

° seit 06 TROMMELLIESEN – Afro-Percussion für Mädchen ab 10 Jahren

° seit April 07 regelmäßig monatliche Afro-Move Workshops und Kurse

° 07- 15 „Big Drums“

° seit 07 “ Familien Kreativwoche“, eine Sommerwoche im Schloss von Buchenau

° 07 – 10 „Nacht der 100 Trommeln“ Workshops und Konzerte, Chemnitz

° 08 – 11 Rhythmisch-musikalische Begleitung für „Steinkreis-Gruppen“ im Norden Deutschlands

° 09 – 12 Ausbildung „Rythm Masterclass – Mali Traditionen“ bei Rainer Polak

° 10/ 2010- 12/2017 Trommel Kurs für Kinder/ Jugendliche mit Handicap in der „gelben Villa“

° Grundausbildung Klangmassage: Teil 1 im Oktober 11, Teil 2 im März 13 bei Klangschalenmassage-Berlin

° 2012 Grundausbildung Fußrefexzonenmassage

° seit Januar 13 „Hip Hop- Dance-Mix“ in demSonderpädagogisches Förderzentrum „Schule am Zwickauerdamm“

° seit August 13 „Heilpädagogische Musikarbeit“ in Einzel- oder Gruppenterminen

° Deutsche Gebärden Sprache I – III August 13 – März 14 an der Gebärdenfabrik

° 14-15 regelmäßige Trommel Workshops in dem Projekt „Vernetzte Chancen“ – Netdays Berlin

° Mai 14 – Mai 16 Deutsche Gebärden Sprache II – X beim gebaerdenservice

° 9/14 – 5/16 teilnahme an dem „Tambour Dance Projekt“ von und mit Carmen Rodina

° November 14 Reiki, 1. Grad bei Anna Dempzin „Authentisches Reiki“

° seit Januar 15 monatliche Trommelkurse für hörgeschädigte Kinder und ihre Eltern im „groove“

° seit Januar 15 Cajon AG in der „Grundschule am Heidekampgraben“

° April 16 intensiv Ausbildung zu Körpertherapeutin bei der IEK

° 2016 Lomi Lomi Massage Modul I – III bei „Lebenslust – Raum für Achtsamkeit“ mit Anja und Jana Goralski

° seit August 2016 „Eltern-Kind-Trommeln“ im „groove“

° Herbst und Winter 2016 „Raschelbande- Rhythmusgarten“, in verschiedenen Einrichtungen in Berlin

° seit Oktober 17 „Trommelgruppe 50+“ im Kiezklub, Alte Schule, Adlershof

° seit November 17 Trommelprojekte in der Finkenkrug-Schule Förderzentrum mit Schwerpunkt ‚Geistige Entwicklung‘.